6 Beiträge  
Kupplung defekt
Autor Beiträge Aktion

0743pm

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 123

PM an 0743pm

Kupplung defekt

Erstellt am 26.07.20 18:34

Ich habe jetzt den dritten Versuch die Kupplung wieder zusammen zu bauen, leider ohne Erfolg. Obwohl ich alles genau nach Handbuch zusammengebaut habe. Was mich etwas wunder ist, dass zwei Kupplungsscheiben ohne Trennscheibe verbaut werden. hat irgendjemand eine Anleitung.
Ich habe die Malossi Kupplung verbaut.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Biker6

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 9

PM an Biker6

Kupplung defekt

Erstellt am 28.07.20 20:54

Hast Du schon eine Antwort erhalten ? Gruß biker6


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

0743pm

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 123

PM an 0743pm

Kupplung defekt

Erstellt am 31.07.20 18:40

Yep zwei Reibscheiben waren defekt. Ich hatte dann die Kupplung drei mal zusammengebaut und immer den gleichen Fehler gehabt. Dann habe ich mir noch einmal die Kupplung inkl. Werkstatthandbuch angeschaut und genau überlegt. Was welches Teil macht und siehe da, die kleinen Italiener haben mehrere Fehler in dem Handbuch gemacht. Die eine Scheibe mit der einseitigen Scheibe kommt an erster Stelle. Im Handbuch kommt sie allerdings in der Mitte rein bzw. ganz oben. Piaggio ist so eine Kackfirma, nie wieder Pia. Werde die Beverly trotzdem fahren bis sie auseinander fällt (hoffe 200tkm) bin jetzt bei fast 50tkm.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

bev

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350 + Honda NC 700 S DCT
Beiträge: 143

PM an bev

Zu: Kupplung defekt

Erstellt am 02.08.20 10:13

Original von 0743pm am 26.07.20 18:34 Uhr
Ich habe jetzt den dritten Versuch die Kupplung wieder zusammen zu bauen, leider ohne Erfolg.
Ich habe die Malossi Kupplung verbaut.


Original von 0743pm am 31.07.20 18:40 Uhr
Piaggio ist so eine Kackfirma, nie wieder Pia.



Wo ist da der Zusammenhang? Meine Originalkupplung funktioniert völlig problemlos.
Allerdings gibt es genügend andere Fakten die diese Bewertung rechtfertigen.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

zimbo

User

Aus: Mainz
Fahrzeug: Beverly 350 i.e ABS ASR
Beiträge: 797

PM an zimbo

Kupplung defekt

Erstellt am 02.08.20 17:23
Modifiziert am 02.8.20 17:25

Bei mir war auch die Kupplung defekt,nachdem der Antriebsriemen bei voller Fahrt gerissen war.
Der Ausbau der Kupplung war etwas twiggy,aber wenn man während der Arbeit Bilder oder sogar Videos macht,wird der Einbau in umgekehrter Reihenfolge der Neuen Kupplungsscheiben wesentlich vereinfacht.
Habe aus dem Werkstatthandbuch gute Tipps entnommen,und Dank meiner Bilder alles wieder zusammen gebaut.



auf den Bildern sind die abgenutzten Belagscheiben der Kupplung zu sehen.Komischerweise waren es auch zwei die es zerstört hat...

grüße zimbo



...nur wer souverän durch die Ecken ballert,
...spürt die Magie der Schräglage....
...Und den Wahnsinn....

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

0743pm

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 123

PM an 0743pm

Kupplung defekt

Erstellt am 02.08.20 19:27

Das Werkstatthandbuch hat halt einfach mal einen Fehler bei der Kupplungsreihenfolge (also bei den Bildern) Die Kupplung an sich ist relativ leicht aufgebaut.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

6 Einträge

 
6 Beiträge