3 Beiträge  
Hinterrad einbauen
Autor Beiträge Aktion

Rheinstetten

User

Aus:
Fahrzeug:
Beiträge: 1

PM an Rheinstetten

Hinterrad einbauen

Erstellt am 02.09.19 20:24

Hallo, habe heute das Hinterrad zum Reifenwechsel ausgebaut. Weiss nicht mehr wo die dicke Unterlagsscheibe an der Radmutter genau hingehört, innen rein oder aussen direkt unter die Mutter. Beim Bremssatttel habe ich auch ein Problem, schraube ich den fest blockiert das Rad und kein Bremssdruck am Hebel.
Kann mir jemand helfen ?
Danke Manfred


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

wolffi

User

Aus: Leipzig
Fahrzeug: Beverly 125 GT Touringpaket,Bj. 2003
Beiträge: 317

PM an wolffi

Hinterrad einbauen

Erstellt am 03.09.19 00:04

Leider kenn ich mich mit den neueren Bev nicht aus-ich schau mal nach-moment bitte
https://www.easyparts-rollerteile.de/showdrawing/26217/193330/705c/0-4019-1-m26657-m26217-s26218-d193330/Rear-Wheel.html
nach diesem Schema mußt du zusammen bauen

Andreas


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

zimbo

User

Aus: Mainz
Fahrzeug: Beverly 350 i.e ABS ASR
Beiträge: 783

PM an zimbo

Hinterrad einbauen

Erstellt am 04.09.19 11:53

In der Schrauberanleitung habe ich den Ausbau des Hinterrades genau dokumentiert...einfach nachschauen...Viel Spass

Mfg zimbo....



...nur wer souverän durch die Ecken ballert,
...spürt die Magie der Schräglage....
...Und den Wahnsinn....

Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

3 Einträge

 
3 Beiträge