4 Beiträge  
Akrapovic Auspuff
Autor Beiträge Aktion

loewe

User

Aus: Erding
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 4

PM an loewe

Akrapovic Auspuff

Erstellt am 08.08.15 19:13

Ich würde meiner Bev gerne einen Akropovic Auspuff spendieren, bin mir aber nicht sicher, ob die Wirkung die teuere Anschaffung wert ist.
Gibt es jemand im Forum der solch eine Investition getätigt hat und wenn ja wie ist der Sound? Würde mich freuen wenn mir jemand einen Tip geben könnte

Grüße aus Oberbayern von loewe


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Knighty

User

Aus: bei DÜW
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 11

PM an Knighty

Akrapovic Auspuff

Erstellt am 08.08.15 19:40

Ich habe vor Kurzem einen gebrauchten hier aus dem Forum erstanden und bin an sich sehr zufrieden. Mir gefällt Verarbeitung, Optik und Klang sehr gut, die angebliche Mehrleistung würde ich jetzt allerdings nicht als deutlich spürbar bezeichnen. Allerdings: leise ist anders. Ich gehe davon aus, dass mein Vorbesitzer nichts daran modifiziert hat, der Topf also so ist, wie er sein soll. Den db-killer bekomme ich ohne Bastelei nicht heraus (Inbus passt, lässt sich aber nicht drehen, vll. Schweißpunkt? Sieht man schlecht wegen dem Karbondeckel), er ist also drin, ebenso wie der Kat. Und seit ich das Ding dran habe werde ich beinahe täglich von Kollegen angesprochen. Dazu muss man allerdings wiederum sagen, dass er bei "normaler" Fahrweise relativ unaufdringlich ist, sich bei starker Beschleunigung aber umso extremer bemerkbar macht.

Ich würde die Gelegenheit hier gerne nutzen und fragen, wie lang der db-killer ist? Wenn ich den Topf ohne Kat usw in die Hand nehme kann ich in einem bestimmten Winkel durchgucken. Also der killer ist so kurz, dass der Knick mich nicht daran hindert.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

bev

User

Aus:
Fahrzeug: Beverly 350 + Honda NC 700 S DCT
Beiträge: 137

PM an bev

Akrapovic Auspuff

Erstellt am 10.08.15 19:52

Hallo Knighty,

"durchgucken" scheint normal zu sein, geht bei meinem auch.

Wobei ich auch gebraucht gekauft habe. Da die db-eater Schraube noch
per Schweißpunkt gesichert ist sollte aber noch alles original sein.

Evtl. wird der Topf auch immer lauter da die Dämmwolle sich
verabschiedet. Dies ist normaler Verschleiß und kann durch öffen des
Topfes (Nieten ausbohren) und neue Dämmpackung gerichtet werden.

Gegenüber dem Original ist er schon deutlich lauter. Wenn sich durch das
geringere Gewicht sich nicht die Fahreigenschaften so deutlich verbessert
hätten (-> ungefederte Masse) hätte ich vielleicht auch wieder
zurückgerüstet.

Evtl. bin ich auch nur zu lärmempfindlich da ich durch meine Honda
NC 700 mit Originalauspuff den falschen Vergleich habe.


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

Knighty

User

Aus: bei DÜW
Fahrzeug: Beverly 350
Beiträge: 11

PM an Knighty

Akrapovic Auspuff

Erstellt am 11.08.15 09:55

Hallo bev,

dann ist ja alles in Ordnung. An der Packung ändere ich vorerst nichts, solange ich nicht angehalten werde

Danke


Link zu diesem Beitrag Beitrag melden

Aktualisieren Seitenanfang

4 Einträge

 
4 Beiträge